Seitenanfang

zum Seiteninhalt springen |zur Hauptnavigation springen |

Logo 850Jahre Griesheim

Seiteninhalt

Historischer Rundgang durch das "Alte Griesheim"

Rathaus in der Oberndorfer Straße
Plan des historischen Rundganges
Titelseite des historischen Rundganges

... Wo sich heute die Wendeschleife und Haltestelle der Straßenbahnlinie 9 befinden, stand bis 1973 das 1830 in klassizistischem Stil gebaute erste Schulhaus der sogenannten Alten Schule, das von 1903 bis 1953 auch als Bürgermeisterei genutzt wurde. Zur Alten Schule zählten östlich davon drei weitere Schulhäuser, von denen heute nur noch das 1902 gebaute Kochschulhaus vorhanden ist. Auch die Horst-Schmidt-Halle gehörte zur Alten Schule und war nach dem Abbruch des auf der Ostseite des Gesamtgeländes stehenden Schulgebäudes errichtet worden.

In der nördlich an das frühere Schulgebäude bzw. die Bürgermeisterei angrenzenden Hofreite aus dem 18. Jahrhundert betrieb die Firma Nungesser seit 1800 eine weit über Griesheim hinaus bekannte Samengewinnungs- und vertriebsanstalt....

Dieser historische Rundgang wurde von Karl Knapp in Verbindung mit der Stadt Griesheim erstellt. Er führt den interessierten Bürger durch den westlichen Stadtteil Griesheims. Zu allen wichtigen historischen Gebäuden und Punkten werden Erläuterungen und Hinweise gegeben.

An den historischen Gebäuden sind zudem Tafeln mit Hinweisen angebracht. Die Fotos stammen aus den Büchern "Griesheim - 100 Jahre in Bildern", 1999, und "Griesheim, von der steinzeitlichen Siedlung bis zur modernen Stadt", 1991, vom Verlag Bassenauer.

Sie können dieses Dokument im PDF-Format anschauen, herunterladen und ausdrucken.

Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß auf Ihrem historischen Rundgang durch unser "Altes Griesheim".
Historischer Rundgang (pdf)